Referenzen

München ist die Stadt mit den meisten ausgewiesenen Fahrradstraßen und der längsten Streckenlänge. Für eine Auswahl dieser Straßen wurde geprüft, welche Wirkungen Fahrradstraßen auf Verkehrssicherheit und Verkehrsverhalten haben. Dafür hat die PGV-Alrutz zunächst die Situation zu Fahrradstraßen in Deutschland recherchiert und zusammengestellt. Für ausgewählte...

Weiterlesen

Der von PGV-Alrutz für die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLSV) erarbeitete „Leitfaden Radverkehr“ behandelt folgende Fragestellungen: Radverkehrsführung Radwegbenutzungspflicht Kostenträgerschaft und Baulast für Radwege an Bundes- und Landesstraßen in Niedersachsen. Der Leitfaden kann hier als PDF (7,5 MB) heruntergeladen werden.

Weiterlesen

Fahrradförderprogramme haben in Offenburg bereits seit vielen Jahren Tradition. Seit 1979 erarbeiteten die Stadtverwaltung gemeinsam mit weiteren Akteuren und Interessierten zum Radverkehr insgesamt vier Fahrradförderprogramme mit einer Laufzeit von jeweils 5-10 Jahren. Neben der Entwicklung eines Radwegenetzes und dem Ausbau der Wegeinfrastruktur wurden dabei...

Weiterlesen

Die Stadt Freiburg im Breisgau gilt als eine der Hochburgen des Radverkehrs in Deutschland. Entsprechend dem hohen Radverkehrsaufkommen ereignen sich allerdings auch jährlich mehrere 100 Unfälle mit Beteiligung von Radfahrenden. Auch nach der Verkehrsunfallstatistik des Landes Baden-Württemberg nahm Freiburg bezogen auf die Zahl der...

Weiterlesen