Strategie und Konzeption

Eine gute Verknüpfung des Radverkehrs mit dem ÖPNV ist ein wichtiges Ziel der Radverkehrsstrategie des Senats der Freien und Hansestadt Hamburg. Im Auftrag der P+R-Betriebsgesellschaft mbH haben wir zusammen mit d3-Architekten ein B+R-Entwicklungskonzept für die Schnellbahn-Haltestellen erarbeitet. Der Senat hat das Entwicklungskonzept am 27. Januar 2015...

Weiterlesen

Fahrradförderprogramme haben in Offenburg bereits seit vielen Jahren Tradition. Seit 1979 erarbeiteten die Stadtverwaltung gemeinsam mit weiteren Akteuren und Interessierten zum Radverkehr insgesamt vier Fahrradförderprogramme mit einer Laufzeit von jeweils 5-10 Jahren. Neben der Entwicklung eines Radwegenetzes und dem Ausbau der Wegeinfrastruktur wurden dabei...

Weiterlesen

Im Jahr 2009 wurde in der Stadt Mannheim das BYPAD-Audit durchgeführt. Beteiligt waren daran neben den Verwaltungsmitarbeitenden auch die Lokalpolitik sowie die Verbände. Im Anschluss an die Durchführung des Standard-BYPAD-Verfahrens wurde die PGV beauftragt, die abgeleiteten Handlungsempfehlungen des BYPAD-Audits in die Form einer politischen...

Weiterlesen