Vorträge

Am 06. September 2017 von 10:00 bis 15:00 Uhr findet in Oldenburg i.O. der „2. Oldenburger Verkehrssicherheitstag“ unter dem Titel „Wo fährst du denn? – Führungsformen des Radverkehrs und die Verkehrssicherheit“ statt. Im Zuge dieser Veranstaltung wird Wolfgang Bohle um 11:10 Uhr einen halbstündigen...

Weiterlesen

Die Vereinigung der Straßenbau- und Verkehrsingenieure in Thüringen e.V. (VSVI) führt am 14. September 2017 einen Workshop mit dem vollen Titel „Radverkehrsplanung – Herausforderungen bei Gestaltung, Ausbau und Umsetzung“ durch. Im Rahmen diese Workshops wird Detlev Gündel einen Vortrag zum Thema „Sichere Radverkehrsführung an...

Weiterlesen

Das difu (Deutsches Institut für Urbanistik) führt zwischen September und Dezember 2017 mehrere Male das Seminar „Mobilität beginnt zu Fuß – Sichere Straßen für den Fußverkehr“ durch. Dabei werden u.a. Sicherheits- und Raumverteilungsaspekte behandelt. Bei dreien dieser Termine wird Dankmar Alrutz jeweils einen Vortrag...

Weiterlesen

Die Fahrradakademie wird von Oktober bis Dezember 2017 wieder eine Reihe von Vertiefungsseminaren zum Thema „Radverkehr an Knotenpunkten“ durchführen. Dabei wird bewusst auf reine Planungsgrundlagen verzichtet, um sich gezielt mit einzelnen Aspekten des Themas befassen zu können. Dankmar Alrutz und Detlev Gündel werden im...

Weiterlesen

Am 30. November 2017 findet die diesjährige Fachtagung Radverkehr der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen/Bremen e. V. (AGFK) in Oldenburg i.O. statt. Im Verlauf der Veranstaltung wird Dankmar Alrutz das Fahrradmobilitätskonzept Niedersachsen mit vorstellen, welches von PGV-Alrutz und SHP Ingenieure erstellt wurde. Weitere Infos folgen!

Weiterlesen